Wake-Up-Call für Österreichs Massenmedien: Der hohe Wert der Cannabis-Pflanze und ihrer Inhaltsstoffe für Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen sickert dank der generellen Legalisierung von medizinischem Cannabis in Deutschland nun auch ins Bewusstsein von Österreichs Redakteuren und Schreiberlingen. Mehrere Berichte in Zeitungen, die sich während der letzten Jahrzehnte praktisch ausschließlich im begeisterten Abdrucken von Negativmeldungen über ...

READ MORE

In Ländern, wo medizinisches Cannabis erlaubt ist, gibt es ein Qualitätsproblem: Da keine einheitlichen und schon gar keine verpflichtenden Qualitätskontrollen der Cannabis-Produkte existieren, drohen gefährliche Infektionen. Die ARGE CANNA arbeitet ernsthaft an diesem Problem – aber noch ist es ein Kampf gegen Windmühlen. Die Vorteile der Heilpflanze Hanf für die menschliche Gesundheit belegen mit jedem Monat mehr wissenschaftliche Studien und ...

READ MORE

Das Regierungskabinett muss noch zustimmen – aber anderes ist nicht zu erwarten: Israel, einer der großen Vorreiter in der internationalen Forschung an Hanf und Cannabinoiden in der Medizin sowie am Endocannabinoidsystem des menschlichen Körpers und anderer Lebewesen, steht unmittelbar vor einer Gesetzesänderung in Sachen Cannabis. Diese wird dazu führen, dass die polizeiliche und juristische Verfolgung von Cannabiskonsum in Israel sowie die Bestrafung von ...

READ MORE

Gehen schwangere Frauen ein Risiko für ihr Ungeborenes ein, wenn Sie während der Schwangerschaft Cannabis zu sich nehmen? Die Wissenschaft hat unterschiedlichste Erkenntnisse in dieser Frage gewonnen. Nur eines ist sicher: Alkohol während der Schwangerschaft ist Tabu, es schädigt das Baby fast immer schwer. Eine Cannabis-Einnahme dagegen, soferne nicht geraucht, dürfte für das Baby verhältnismäßig harmlos verlaufen. Einer der großen Mythen in der ...

READ MORE

Die Gärtnerei und Hanf-Pionierin Flowery Field, langjähriger Förderer und Partner der ARGE CANNA im Kampf für ein österreichisches Umdenken in der Cannabisarznei-Frage, hat mit Georg Wurth von Deutschen Hanfverband ein detailliertes Interview zur kürzlichen Gesetzesänderung in Deutschland und zur nun möglichen Abgabe von Cannabis flos über Ärzte und Apotheken geführt.  Fazit: Es ist ein Riesenfortschritt, aber es gibt trotzdem immer noch viel für die ...

READ MORE

Während die Bundesdeutsche Schmerzgesellschaft die Einführung des Medizinalhanf-Programms in Deutschland freudig begrüßt. glänzen hohe Würdenträger des heimischen Ablegers mit unwürdigen Wortspenden und verwirren Österreichs Schmerzpatienten, die eigentlich als ihre Schutzbefohlenen zu interpretieren wären. Was dahinter steckt, wollen wir gar nicht wissen, es ist schon für sich allein stehend hässlich genug: Hier eine Zusammenfassung jüngst ...

READ MORE