Ersten Meldungen zufolge dürfte die Cannabis-Neueinstufung seitens der UN doch nicht im März 2019 stattfinden, sondern sich auf 2020 verschieben. Ansonsten aber gibt es nur gute Nachrichten: Die WHO anerkennt den therapeutischen Nutzen von Cannabis, empfiehlt sogar die Herausnahme von
Große Schreiereien in allen Massenmedien sind zu hören, seit das Gesundheitsministerium und ihr nahestehende Verbände noch schnell vor der Weihnachtspause ein paar leidlich diffuse Bestimmungen zu CBD mit großem Interpretationsspielraum hinausgedonnert haben. Hier arbeitet die ARGE CANNA jene Linie heraus,
Unabhängige Qualitätskontrolle von der Basis hat die Jury der International Cannabis Policy Conference am zweiten Adventwochenende 2018 in der Wiener UNO-City überzeugt: Der „AC-Tropfen“, das Gütesiegel der ARGE CANNA für cannabinoidhaltige Produkte, erhielt den Spezial-Preis 2018 für Grundlagenforschung und Innovation!
In der UNO-City Wien findet von 7. bis 9. Dezember 2018 die International Cannabis Policy Conference ICPC statt, ergänzend zur 61. Sitzung der UN-Drogenkommission. Der AC-Tropfen, das Gütesiegel der ARGE CANNA für cannabinoidhältige Produkte, ist für einen der zugehörigen Cannabusiness
Wien, 22. Oktober 2018. Ein Podium österreichischer Experten mahnt in einer gemein­samen Resolution immanente Missstände bei der zuletzt stark gestiegenen Zahl der Führerscheinabnahmen durch die Polizei im Falle des Verdachts auf Suchtmittel­-Missbrauch im Straßenverkehr an. Bei den Amtshandlungen öffne die


WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com